Gottesdienste

Im Kalender finden Sie die Termine für Gottesdienste in den Gemeinden des Evangelischen Kirchenkreises Duisburg. Ebenso finden Sie aber auch die Gottesdienste in Krankenhäusern und Einrichtungen.

> weitere Informationen

Veranstaltungen

Konzerte, Musik, besondere Gottesdienste, Kulturveranstaltungen etc.

> weitere Informationen

Kircheneintritt

Wir laden Sie ein, neue Erfahrungen mit Gemeinde, Glaube und Gott zu suchen. Wir laden Sie herzlich ein, Mitglied in der Evangelischen Kirche zu werden.

> weitere Informationen

Diakonie in Duisburg

Die Diakonie der evangelischen Kirche in Duisburg bietet Rat, Hilfe und Unterstützung in allen Lebenslagen und ist in sämtlichen Bereichen der sozialen Arbeit tätig.

> weitere Informationen

Losung für den 18.06.2018

So spricht der HERR: Es soll meine Freude sein, ihnen Gutes zu tun. Jeremia 32,41

Jesus spricht: 

Ich bin die Tür; wenn jemand durch mich hineingeht, wird er selig werden und wird ein- und ausgehen und Weide finden. Johannes 10,9

Umfrage zum Kirchenaustritt

Sie sind aus der evangelischen Kirche ausgetreten. Wir bedauern Ihren Schritt, aber wir respektieren ihn auch. Uns interessiert, was Sie zum Austritt bewogen hat.

> weitere Informationen

Service

Daniel Hermes und Simeon Miron; Foto: www.schlagsaite.de Daniel Hermes und Simeon Miron; Foto: www.schlagsaite.de

Lieder aus März und Vormärz 1848

Die freie Republik

Zur Erinnerung an 1848, das Jahr der europäischen Revolutionen, organisiert der Kirchliche Dienst in der Arbeitswelt Duisburg Niederrhein zusammen mit anderen Organisationen mehrere Veranstaltungen. Bei der nächsten am Sonntag, 18. März 2018 um 17 Uhr in der Pauluskirche, Wanheimer Straße 80, erklingen unter dem Titel „Die freie Republik“ Lieder aus März und Vormärz 1848.

Vorgetragen werden sie von Daniel Hermes, Gesang und Gitarre, und Simeon Miron, Kontrabass und Gesang, - beide von der Gruppe „Schlagsaite“. Zudem werden Texte von Georg Herwegh, Ferdinand Freiligrath, Heinrich Heine, Hofmann von Fallersleben, Adolf Glasbrenner und anderen mehr gelesen. Ergänzt durch Kurzeinführungen von Dr. Günther Neumann und Wolfgang Schwarzer. Der Eintritt ist frei, Spende für die Kirchenmusik am Ausgang.

Veranstaltergemeinschaft

  • Evangelische Kirchengemeinde Duisburg-Hochfeld in Zusammenarbeit
  • Gegen Vergessen – Für Demokratie e.V.
  • RAG Rhein-Ruhr West
  • Volkshochschule Duisburg
  • Deutsch-Französische Gesellschaft Duisburg e.V.
  • EUROPE DIRECT – EU-Bürgerservice der Stadt Duisburg
  • Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt Duisburg-Niederrhein

 

Zur Internetseite des KDA Duisburg Niederrhein: www.kda-niederrhein.de

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

08.03.2018



© 2018, Kirchenkreis Duisburg
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.