Gottesdienste

Im Kalender finden Sie die Termine für Gottesdienste in den Gemeinden des Evangelischen Kirchenkreises Duisburg. Ebenso finden Sie aber auch die Gottesdienste in Krankenhäusern und Einrichtungen.

> weitere Informationen

Veranstaltungen

Konzerte, Musik, besondere Gottesdienste, Kulturveranstaltungen etc.

> weitere Informationen

Kircheneintritt

Wir laden Sie ein, neue Erfahrungen mit Gemeinde, Glaube und Gott zu suchen. Wir laden Sie herzlich ein, Mitglied in der Evangelischen Kirche zu werden.

> weitere Informationen

Diakonie in Duisburg

Die Diakonie der evangelischen Kirche in Duisburg bietet Rat, Hilfe und Unterstützung in allen Lebenslagen und ist in sämtlichen Bereichen der sozialen Arbeit tätig.

> weitere Informationen

Losung für den 12.12.2018

Siehe, auch jetzt noch ist mein Zeuge im Himmel, und mein Fürsprecher ist in der Höhe. Hiob 16,19

Paulus schreibt: 

Bei meinem ersten Verhör stand mir niemand bei, sondern sie verließen mich alle. Es sei ihnen nicht zugerechnet. Der Herr aber stand mir bei und stärkte mich. 2.Timotheus 4,16-17

Umfrage zum Kirchenaustritt

Sie sind aus der evangelischen Kirche ausgetreten. Wir bedauern Ihren Schritt, aber wir respektieren ihn auch. Uns interessiert, was Sie zum Austritt bewogen hat.

> weitere Informationen

Service

Foto: John Jabez Edwin Mayall - International Institute of Social History in Amsterdam, Netherlannds, Gemeinfrei / public domain Foto: John Jabez Edwin Mayall - International Institute of Social History in Amsterdam, Netherlannds, Gemeinfrei / public domain

Karl Marx und die Religion

Nur Opium des Volkes?

Karl Marx schrieb der Religion eine besondere Rolle zu, auch wenn er sie überwinden wollte. Welches Potential er in der Religion sah und welche Fragen er an sie stellte erläutert Pfarrer Sören Asmus am Dienstag 24. April 2018 um 19.30 Uhr im Evangelischen Bildungswerk Duisburg, Hinter der Kirche 34.

Für Pfarrer Asmus sind der 200. Geburtstag von Karl Marx einerseits und die heutzutage weit verbreitete Religionskritik anderseits der Grund, in einem Vortrag der Religionsauffassung von Karl Marx nachzugehen. Schließlich geht es dem Pfarrer vom Referat für interreligiösen und interkulturellen Dialog des Evangelischen Kirchenkreises Duisburg auch um die Frage: „Was kann heute der Impuls von Marx und seiner Religionssicht sein?“ Der Eintritt ist frei.

Zur Internetseite der Bildungswerkes: www.ebw-duisburg.de

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

04.04.2018



© 2018, Kirchenkreis Duisburg
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.