Gottesdienste

Im Kalender finden Sie die Termine für Gottesdienste in den Gemeinden des Evangelischen Kirchenkreises Duisburg. Ebenso finden Sie aber auch die Gottesdienste in Krankenhäusern und Einrichtungen.

> weitere Informationen

Veranstaltungen

Konzerte, Musik, besondere Gottesdienste, Kulturveranstaltungen etc.

> weitere Informationen

Kircheneintritt

Wir laden Sie ein, neue Erfahrungen mit Gemeinde, Glaube und Gott zu suchen. Wir laden Sie herzlich ein, Mitglied in der Evangelischen Kirche zu werden.

> weitere Informationen

Diakonie in Duisburg

Die Diakonie der evangelischen Kirche in Duisburg bietet Rat, Hilfe und Unterstützung in allen Lebenslagen und ist in sämtlichen Bereichen der sozialen Arbeit tätig.

> weitere Informationen

Losung für den 17.02.2019

Lobet, ihr Völker, unsern Gott, lasst seinen Ruhm weit erschallen, der unsre Seelen am Leben erhält und lässt unsere Füße nicht gleiten. Psalm 66,8-9

Ein Lobpreis seiner Herrlichkeit sollen wir sein - wir alle, die wir durch Christus von Hoffnung erfüllt sind! Epheser 1,12

Umfrage zum Kirchenaustritt

Sie sind aus der evangelischen Kirche ausgetreten. Wir bedauern Ihren Schritt, aber wir respektieren ihn auch. Uns interessiert, was Sie zum Austritt bewogen hat.

> weitere Informationen

Service

Foto: Evangelischer Kirchenkreis Duisburg Foto: Evangelischer Kirchenkreis Duisburg

Salvatorkirche

„Wer will fleißige Handwerker seh'n...“

„Wer will fleißige Handwerker seh'n...“ kann Mal zur Salvatorkirche geh´n. Dort sorgen derzeit Gerüstbauer dafür, dass ihre Kollegen in einigen Wochen sicher an der Fassade von Gotteshaus und Turm arbeiten können - bis zum Ende der Sanierungsarbeiten, Mai 2020. Das Hauptportal der über 700 Jahre alten Stadtkirche ist seit vier Jahren geschlossen, denn der Turm ist sanierungsbedürftig. 

Die Kosten für die Renovierung belaufen sich auf 3,1 Millionen Euro; eine Summe, die die evangelische Kirchengemeinde Alt-Duisburg alleine nicht aufbringen kann. Durch Unterstützung des Evangelischen Kirchenkreises Duisburg (800.000 Euro), durch die Förderung durch die Stiftung zur Bewahrung kirchlicher Baudenkmäler in Deutschland (50.000 Euro) und die Förderung durch den Bund mit 1,5 Mio. Euro kamen bisher insgesamt 2,35 Mio. Euro zusammen. Zudem engagieren sich Gemeindeglieder und Bürgerinnen und Bürger der Stadt Duisburg mit 336.000 Euro Spendengeldern für den Erhalt der Salvatorkirche. Das sind mehr als 10% der Bausumme, für die das Presbyterium der Gemeinde allen Spenderinnen und Spendern herzlich dankt. Ein in der Salvatorkirche aufgebauter Spendenturm zeigt an, wie viel Geld schon gesammelt wurde. Für eine Spende ab 100 Euro gibt es am Turmmodell einen Baustein, auf dem der Name der Spender vermerkt ist. So soll der Spendenturm Stück für Stück weiter wachsen. Wer mithelfen will, findet weitere Informationen im Internet unter www.salvatorkirche.de oder erhält sie telefonisch bei Pfarrer Martin Winterberg (Tel.: 0203 / 311176).

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

16.01.2019



© 2019, Kirchenkreis Duisburg
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.