Gottesdienste

Im Kalender finden Sie die Termine für Gottesdienste in den Gemeinden des Evangelischen Kirchenkreises Duisburg. Ebenso finden Sie aber auch die Gottesdienste in Krankenhäusern und Einrichtungen.

> weitere Informationen

Veranstaltungen

Konzerte, Musik, besondere Gottesdienste, Kulturveranstaltungen etc.

> weitere Informationen

Kircheneintritt

Wir laden Sie ein, neue Erfahrungen mit Gemeinde, Glaube und Gott zu suchen. Wir laden Sie herzlich ein, Mitglied in der Evangelischen Kirche zu werden.

> weitere Informationen

Diakonie in Duisburg

Die Diakonie der evangelischen Kirche in Duisburg bietet Rat, Hilfe und Unterstützung in allen Lebenslagen und ist in sämtlichen Bereichen der sozialen Arbeit tätig.

> weitere Informationen

Losung für den 23.08.2017

Der HERR, euer Gott, ist der Gott der Götter und der Herr der Herren, der große, starke und furchtbare Gott, der kein Ansehen der Person kennt und keine Bestechung annimmt. 5.Mose 10,17

Jesus Christus spricht: 

Mir ist gegeben alle Gewalt im Himmel und auf Erden. Matthäus 28,18

Umfrage zum Kirchenaustritt

Sie sind aus der evangelischen Kirche ausgetreten. Wir bedauern Ihren Schritt, aber wir respektieren ihn auch. Uns interessiert, was Sie zum Austritt bewogen hat.

> weitere Informationen

Service

Lena Janzen (rechts) und Hannelore Eichholz betreuen seit vielen Jahren das AHA-Frühstück der Evangelischen Kirchengemeinde Neumühl verantwortlich; Foto: Ev. Kirchenkreis Duisburg Lena Janzen (rechts) und Hannelore Eichholz betreuen seit vielen Jahren das AHA-Frühstück der Evangelischen Kirchengemeinde Neumühl verantwortlich; Foto: Ev. Kirchenkreis Duisburg

Kirchengemeinde sucht Unterstützung für das Arbeitslosenfrühstück

Frühstückspaten für Neumühl

Unter dem Motto „Arbeitslose helfen Arbeitslosen“ gibt es jeden Dienstag um 10 Uhr ein gemeinsames Frühstück in der evangelischen Gnadenkirche in Duisburg Neumühl. Zwischen 20 und 30 Teilnehmern versammeln sich allwöchentlich um die gedeckten Tische, denn das Angebot richtet sich an Menschen ohne geregeltes Einkommen.

Für das Frühstück aus Brötchen, Tee, Kaffee, Eiern, Obst und Gemüse entrichten sie jeweils nur einen Euro. Lena Janzen und Hannelore Eichholz organisieren seit 16 Jahren das AHA-Frühstück gemeinsam. Rund 40.000 Brötchen gingen seither über die Tische. Besonderen Wert legen sie auf die Anonymität der Teilnehmer. Ihnen möchten sie ein gemütliches zweites Zuhause bieten, in dem sie sich einige Stunden unterhalten und austauschen können. Durch Kürzungen der Zuschüsse ist die Frühstücksgemeinschaft mittlerweile jedoch noch stärker auf Spenden angewiesen. Mit der Aktion der Frühstückspaten will die Gemeinde die Finanzlücke schließen. Pfarrer Michael Hüter betont nachdrücklich, dass das Arbeitslosenfrühstück nicht nur den Hunger stillt: „In der Frühstücksgemeinschaft wird geredet, gelacht, sich verabredet – die Menschen brauchen das.“ Wer die Initiative unterstützen möchte, erhält von Pfarrer Michael Hüter weitere Informationen (Tel.: 0203 / 98582930).

Zur Internetseite der Gemeinde: http://neumuehl.ekir.de

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

08.08.2017



© 2017, Kirchenkreis Duisburg
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.