Gottesdienste

Im Kalender finden Sie die Termine für Gottesdienste in den Gemeinden des Evangelischen Kirchenkreises Duisburg. Ebenso finden Sie aber auch die Gottesdienste in Krankenhäusern und Einrichtungen.

> weitere Informationen

Veranstaltungen

Konzerte, Musik, besondere Gottesdienste, Kulturveranstaltungen etc.

> weitere Informationen

Kircheneintritt

Wir laden Sie ein, neue Erfahrungen mit Gemeinde, Glaube und Gott zu suchen. Wir laden Sie herzlich ein, Mitglied in der Evangelischen Kirche zu werden.

> weitere Informationen

Diakonie in Duisburg

Die Diakonie der evangelischen Kirche in Duisburg bietet Rat, Hilfe und Unterstützung in allen Lebenslagen und ist in sämtlichen Bereichen der sozialen Arbeit tätig.

> weitere Informationen

Losung für den 23.01.2018

Der HERR war mit Samuel und ließ keines von allen seinen Worten zur Erde fallen. 1.Samuel 3,19

Paulus schreibt: 

Von euch aus ist erschollen das Wort des Herrn nicht allein in Makedonien und Achaia, sondern an allen Orten hat sich euer Glaube an Gott ausgebreitet, sodass es nicht nötig ist, dass wir darüber etwas sagen. 1.Thessalonicher 1,8

Umfrage zum Kirchenaustritt

Sie sind aus der evangelischen Kirche ausgetreten. Wir bedauern Ihren Schritt, aber wir respektieren ihn auch. Uns interessiert, was Sie zum Austritt bewogen hat.

> weitere Informationen

Service

„Können wir Ihnen tragen helfen?“ - Die Telefonseelsorge wirbt für ihr Hilfsangebot; Foto: Ev. Kirchenkreis Duisburg  „Können wir Ihnen tragen helfen?“ - Die Telefonseelsorge wirbt für ihr Hilfsangebot; Foto: Ev. Kirchenkreis Duisburg

Seelsorge

TelefonSeelsorge Duisburg Mülheim Oberhausen

Können wir Ihnen tragen helfen? In schwierigen Lebenssituationen hilft es, sich jemandem anzuvertrauen. Die ausgebildeten ehrenamtlich Mitarbeitenden widmen sich Ihnen und Ihren Sorgen am Telefon, per Chat und Webmail und im persönlichen Gespräch bei der Krisenbegleitung.

TelefonSeelsorge Duisburg Mülheim Oberhausen

Was wir bieten: Gespräche am Telefon - verschwiegen, anonym und gebührenfrei, Unterstützung bei der Suche nach eigenen, angemessenen Problemlösungen, Beratung bei der Auswahl weiterer Hilfen.

Für wen wir da sind: Für alle, die ein Beratungs- oder Seelsorgegespräch suchen.

Wer wir sind: Etwa 140 ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die für diese Arbeit am Telefon ausgebildet sind und von 3 hauptamtlichen und 8 nebenamtlichen Kräften fachlich begleitet werden. Die TelefonSeelsorge Duisburg Mülheim Oberhausen ist eine Einrichtung der evangelischen und der katholischen Kirche.

Wann Sie uns erreichen: Rund um die Uhr unter Tel.: 0 800 - 111 0 111 und 0 800 - 111 0 222

Unser Einzugsbereich: Die TelefonSeelsorge Duisburg Mülheim Oberhausen ist im Festnetz zuständig für Anrufe aus den Städten Duisburg, Mülheim und Oberhausen.

TelefonSeelsorge Duisburg Mülheim Oberhausen
Leitung: Dipl. Theologe Dipl. Psychologe Olaf Meier
Tel.: 0800 1110111
Fax: 0203 2982652
duisburg@telefonseelsorge.de
www.telefonseelsorge-duisburg.de

Krisenbegleitung für Suizidgefährdete

Die Krisenbegleitung ist eingerichtet für Menschen, die Krisensituationen erleben, die sie nicht mehr allein aushalten bzw. bewältigen können oder wollen, vielleicht auch an Suizid gedacht oder einen Suizid versucht haben. Als ein besonderes Angebot der TelefonSeelsorge bieten die MitarbeiterInnen der Krisenbegleitung diesen Menschen Gespräche im direkten persönlichen Kontakt. Diese Gespräche dienen der Krisenintervention, werden also relativ kurzfristig und über einen kurzen Zeitraum angeboten. Alle Gespräche werden streng vertraulich behandelt. Alle Mitarbeitenden unterliegen der Schweigepflicht.

Über unsere Büronummer erreichen Sie die Leiterin der Krisenbegleitung, Rosemarie Schettler. Werktags zwischen 9.00 und 16.00 Uhr ist so ein telefonischer Erstkontakt möglich. Wenn der Anrufbeantworter angeht, heißt das oft, dass gerade ein Gespräch geführt wird und es kann eine Nachricht hinterlassen werden.
Über e-mail können Sie einen Kontaktwunsch mit Ihrer Telefonnummer an uns richten. Wir rufen dann zurück.

Krisenbegleitung für Suizidgefährdete
Leitung: Rosemarie Schettler
Tel.: 0203 22656
Fax: 0203 2982652
kriseduisburg@aol.com
www.telefonseelsorge-duisburg.de

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 



© 2018, Kirchenkreis Duisburg
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.