Gottesdienste

Im Kalender finden Sie die Termine für Gottesdienste in den Gemeinden des Evangelischen Kirchenkreises Duisburg. Ebenso finden Sie aber auch die Gottesdienste in Krankenhäusern und Einrichtungen.

> weitere Informationen

Veranstaltungen

Konzerte, Musik, besondere Gottesdienste, Kulturveranstaltungen etc.

> weitere Informationen

Kircheneintritt

Wir laden Sie ein, neue Erfahrungen mit Gemeinde, Glaube und Gott zu suchen. Wir laden Sie herzlich ein, Mitglied in der Evangelischen Kirche zu werden.

> weitere Informationen

Diakonie in Duisburg

Die Diakonie der evangelischen Kirche in Duisburg bietet Rat, Hilfe und Unterstützung in allen Lebenslagen und ist in sämtlichen Bereichen der sozialen Arbeit tätig.

> weitere Informationen

Losung für den 26.02.2020

O dass mein Leben deine Gebote mit ganzem Ernst hielte. Psalm 119,5

Es begab sich aber, als die Zeit erfüllt war, dass Jesus in den Himmel aufgenommen werden sollte, da wandte er das Angesicht, entschlossen, nach Jerusalem zu wandern. Lukas 9,51

Umfrage zum Kirchenaustritt

Sie sind aus der evangelischen Kirche ausgetreten. Wir bedauern Ihren Schritt, aber wir respektieren ihn auch. Uns interessiert, was Sie zum Austritt bewogen hat.

> weitere Informationen

Service

Foto: facebook.com, Kalle-Moosherr Foto: facebook.com, Kalle-Moosherr

Evangelische Kirchengemeinde Hochfeld

„Acoustic-Night-Rock“ in der Pauluskirche

Nach der tanzbaren schwarzen Musik vor nur zwei Wochen gibt es in der Pauluskirche, Wanheimerstr. 78, wieder „Acoustic-Night-Rock“. Am Samstag, 12. Oktober 2019 können sich die Fans der Reihe um 20 Uhr auf gleich drei Auftritte freuen.

Die 6köpfige Band „PilzHerb“ aus Rheinhausen spielt und covert harte Musik und Balladen aus der Rockwelt. Danach singt Kalle Moosherr deutschsprachigen Folk und begleitet dazu auf seiner Gitarre. Am Schluss tritt Carsten Kollmeier auf, der sich „Kellerkind“ nennt und mit seinen Liedern Geschichten vom Fallen und Wiederaufstehen erzählt. In der evangelischen Kirche in Hochfeld gibt es in der Reihe „Acoustic-Night-Rock“ schon seit rund fünf Jahren regelmäßig Live-Konzerte. Das Genre ist dabei offen: Ob Singer-Songwriter, Rock-Bands oder Punk. Die Leidenschaft für Musik steht im Vordergrund. „Kirche bedeutet Menschen zusammenzubringen, und ich freue mich jedes Mal auf Menschen zu treffen, die vielleicht sonst nicht in die Kirche gehen.“ sagt Jörg Ibsch, Presbyteriumsvorsitzender der Gemeinde. Die „Acoustic-Night-Rock“ funktioniert mit freiem Eintritt und ist ein sogenanntes Hutkonzert: Jeder Besucher gibt dabei so viel er kann und möchte. Mehr Infos hat Marion Brozek, Leiterin des evangelischen Jugendheimes Hochfeld (0203 / 663544). 

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

06.10.2019



© 2020, Kirchenkreis Duisburg
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.