Gottesdienste

Im Kalender finden Sie die Termine für Gottesdienste in den Gemeinden des Evangelischen Kirchenkreises Duisburg. Ebenso finden Sie aber auch die Gottesdienste in Krankenhäusern und Einrichtungen.

> weitere Informationen

Veranstaltungen

Konzerte, Musik, besondere Gottesdienste, Kulturveranstaltungen etc.

> weitere Informationen

Kircheneintritt

Wir laden Sie ein, neue Erfahrungen mit Gemeinde, Glaube und Gott zu suchen. Wir laden Sie herzlich ein, Mitglied in der Evangelischen Kirche zu werden.

> weitere Informationen

Diakonie in Duisburg

Die Diakonie der evangelischen Kirche in Duisburg bietet Rat, Hilfe und Unterstützung in allen Lebenslagen und ist in sämtlichen Bereichen der sozialen Arbeit tätig.

> weitere Informationen

Losung für den 08.12.2019

Du wirst sein wie ein bewässerter Garten und wie eine Wasserquelle, der es nie an Wasser fehlt. Jesaja 58,11

Jesus rief: 

Wer an mich glaubt, von dessen Leib werden, wie die Schrift sagt, Ströme lebendigen Wassers fließen. Johannes 7,38

Umfrage zum Kirchenaustritt

Sie sind aus der evangelischen Kirche ausgetreten. Wir bedauern Ihren Schritt, aber wir respektieren ihn auch. Uns interessiert, was Sie zum Austritt bewogen hat.

> weitere Informationen

Service

Helfen bei der Aktion mit: (von links) die ehrenamtliche Mitarbeiterin Erika Claus, Monika Philipp-Korn, von der Seniorenberatung im Seniorentreff Duissern, und Pfarrer Stefan Korn im Café Notkirche; Foto: Ev. Kirchengemeinde Alt-Duisburg Helfen bei der Aktion mit: (von links) die ehrenamtliche Mitarbeiterin Erika Claus, Monika Philipp-Korn, von der Seniorenberatung im Seniorentreff Duissern, und Pfarrer Stefan Korn im Café Notkirche; Foto: Ev. Kirchengemeinde Alt-Duisburg

Weihnachtsfreude teilen

Patenschafts-Aktion der evangelischen Kirche

Die Nachbarin hat eine schwere Zeit hinter sich. Und jetzt auch noch die Einsamkeit in der Adventszeit. Da graut’s ihr vor. Der Nachbar kann sich ein vorweihnachtliches Essen nicht leisten. Man weiß das. Der Freund muss mit seiner kleinen Rente den Gürtel in diesem Jahr noch enger schnallen. Aber er lässt sich  nichts anmerken.

Die evangelische Kirchengemeinde Alt-Duisburg zeigt, wie das geht: Ein Team aus Haupt- und Ehrenamtlichen gestaltet einen Abend am Donnerstag, 19. Dezember ab 18 Uhr in der Duisserner Notkirche, Martinstr. 37, mit leckerem Abendessen und herzlicher Stimmung. Hier teilen Duisburger Bürger als „Paten“ zusammen mit anderen, die sie zu diesem Abend eingeladen haben, die Vorfreude auf Weihnachten. Interessierte melden sich und ihren Gast bis Montag, 9. Dezember bei Pfarrer Stefan Korn (Tel: 0203 / 330490) an. Beide erhalten eine Eintrittskarte. Die Teilnahme ist für die Gäste kostenfrei, die Paten zahlen ihr Essen selbst.

Zur Internetseite: www.ekadu.de

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

29.11.2019



© 2019, Kirchenkreis Duisburg
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.