Gottesdienste

Im Kalender finden Sie die Termine für Gottesdienste in den Gemeinden des Evangelischen Kirchenkreises Duisburg. Ebenso finden Sie aber auch die Gottesdienste in Krankenhäusern und Einrichtungen.

> weitere Informationen

Veranstaltungen

Konzerte, Musik, besondere Gottesdienste, Kulturveranstaltungen etc.

> weitere Informationen

Kircheneintritt

Wir laden Sie ein, neue Erfahrungen mit Gemeinde, Glaube und Gott zu suchen. Wir laden Sie herzlich ein, Mitglied in der Evangelischen Kirche zu werden.

> weitere Informationen

Diakonie in Duisburg

Die Diakonie der evangelischen Kirche in Duisburg bietet Rat, Hilfe und Unterstützung in allen Lebenslagen und ist in sämtlichen Bereichen der sozialen Arbeit tätig.

> weitere Informationen

Losung für den 18.09.2020

Ich bin der HERR, der das Recht liebt und Raub und Unrecht hasst. Jesaja 61,8

Niemand gehe zu weit und übervorteile seinen Bruder im Handel. Denn der Herr straft dies alles. 1.Thessalonicher 4,6

Der Direkte Draht

Unsere PDF-Adressbroschüre aus dem Bereich der evangelischen Kirche und ihrer Diakonie in Duisburg

> weitere Informationen

Umfrage zum Kirchenaustritt

Sie sind aus der evangelischen Kirche ausgetreten. Wir bedauern Ihren Schritt, aber wir respektieren ihn auch. Uns interessiert, was Sie zum Austritt bewogen hat.

> weitere Informationen

Service

'Marcus' und 'Lukas' vor der Kreuzeskirche 1949; Foto: www.bonhoeffer-gemeinde.org "Marcus" und "Lukas" vor der Kreuzeskirche 1949; Foto: www.bonhoeffer-gemeinde.org

Kirchengemeinde will die Arbeiten auch durch Spenden finanzieren

Glocken der Kreuzeskirche müssen saniert werden

Die vier Stahlglocken aus dem Turm der Marxloher Kreuzeskirche müssen aufwändig saniert werden. Die Kosten von rund 15.000 Euro will die evangelische Bonhoeffer Gemeinde Marxloh Obermarxloh auch durch Spenden decken. Erste Gelegenheit zur Unterstützung ist der 3. Adventssonntag, 15. Dezember 2019, wo sich nach dem Gottesdienst alle um die Tanne vor der Kreuzeskirche versammeln. 

Der Erlös vom Verkauf von Kaffee, Kuchen, Reibekuchen und Glühwein kommt der Glockensanierung zugute. Nach dem gemeinsamen Essen wird Organist Christian Pollmann mit allen wieder adventliche Lieder einüben und singen. Der Gottesdienst, der natürlich das passende Thema „Glocken im Advent“ hat, beginnt um 10 Uhr und wird von den „Kirchenfrauen 60+“ gestaltet. Die vier Stahlglocken - jede hat den Namen eines Evangelisten - stammen aus dem Jahr 1948. Bei Glocke 3 (Lucas) z.B. muss wegen des stark schlingernden Klöppels die Klöppelgabel erneuert und außerdem das gekröpfte Stahljoch durch ein verzinktes ersetzt werden. Glocke 3 ist für das Mittags- und Abendgeläut „zuständig“. Sie schweigt schon seit Monaten, um die Schäden nicht zu vergrößern. Auf Anraten des Glockensachverständigen werden die vorhandenen Bronzedübel durch neue Rotgussdübel ersetzt zur Erzielung weicherer Klöppelanschläge und zur besseren Klangentfaltung der Stahlglocke. Und: Aufgrund der bekannten Bauartschwächen der Nadellager von 1948 sollen diese an allen Glocken durch Spezialkugellager ersetzt werden. Da die Arbeiten sehr aufwendig sind und etwa fünf bis sechs Wochen dauern können, wird erst Anfang 2020 damit begonnen, damit über die Weihnachtstage und zum Jahreswechsel die Glocken in Marxloh noch erklingen können. Zur Internetseite der Gemeinde: www.bonhoeffer-gemeinde.org.

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

03.12.2019



© 2020, Kirchenkreis Duisburg
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.