Gottesdienste

Im Kalender finden Sie die Termine für Gottesdienste in den Gemeinden des Evangelischen Kirchenkreises Duisburg. Ebenso finden Sie aber auch die Gottesdienste in Krankenhäusern und Einrichtungen.

> weitere Informationen

Veranstaltungen

Konzerte, Musik, besondere Gottesdienste, Kulturveranstaltungen etc.

> weitere Informationen

Kircheneintritt

Wir laden Sie ein, neue Erfahrungen mit Gemeinde, Glaube und Gott zu suchen. Wir laden Sie herzlich ein, Mitglied in der Evangelischen Kirche zu werden.

> weitere Informationen

Diakonie in Duisburg

Die Diakonie der evangelischen Kirche in Duisburg bietet Rat, Hilfe und Unterstützung in allen Lebenslagen und ist in sämtlichen Bereichen der sozialen Arbeit tätig.

> weitere Informationen

Losung für den 06.07.2020

So fern der Morgen ist vom Abend, lässt er unsre Übertretungen von uns sein. Psalm 103,12

Wo die Sünde mächtig geworden ist, da ist die Gnade noch viel mächtiger geworden. Römer 5,20

Der Direkte Draht

Unsere PDF-Adressbroschüre aus dem Bereich der evangelischen Kirche und ihrer Diakonie in Duisburg

> weitere Informationen

Umfrage zum Kirchenaustritt

Sie sind aus der evangelischen Kirche ausgetreten. Wir bedauern Ihren Schritt, aber wir respektieren ihn auch. Uns interessiert, was Sie zum Austritt bewogen hat.

> weitere Informationen

Service

Beim Literatur- und Klönfrühstück in Großenbaum; Foto: Hubert Heckmann Beim Literatur- und Klönfrühstück in Großenbaum; Foto: Hubert Heckmann

Evangelische Kirchengemeinde Großenbaum-Rahm

Literatur- und Klönfrühstück setzt sich durch

Das Literatur- und Klönfrühstück am 1.9.2018 sollte nur ein Versuch sein, doch mittlerweile ist es fester Bestandteil im Veranstaltungskalender der Gemeinde Großenbaum-Rahm: Meist am ersten Samstag der Monats kommen seitdem Interessierte im Gemeindehaus an der Lauenburger Allee zusammen und genießen Köstlichkeiten des Frühstücksbuffets, dem anschließend die geistige Nahrung und das Klönen folgt.

Am 3. Januar gab es nachdenkliche Kurzgeschichten über Kuriositäten aus der Weihnachtszeit zum Genuss, denn Ulrike Boos, die Leiterin des Begegnungs- und Beratungszentrums der Gemeinde, las die Kirchengeschichte von Margret Rettich, „Das Geschenk der Weisen“ von O. Henry und die „Mitwinternacht“ von Mario Giordano und sogar eine Geschichte auf Plattdeutsch vor: „Dat güng in de Büchs“.  Auch das das nächste Literatur- und Klönfrühstück organisieren Ehrenamtliche - samt geistigem Buffet und kulinarischer Happen. Sie laden dazu diesmal für den 15. Februar 2020 ins Gemeindehaus ein, wo ab 9 Uhr wieder getafelt wird und nun Silvia Röster aus Werken verschiedener Dichterinnen liest. Für das Zugreifen beim reichhaltigen Frühstücksbuffet ist ein Beitrag von 7,50 Euro einzuplanen. Infos und die erforderliche Anmeldungen bis zum 8. Februar 2020 sind unter Tel.: 0203 / 4407651 (gerne auf den Anrufbeantworter sprechen) möglich.

Zur Internetseite: www.ekgr.de

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

06.01.2020



© 2020, Kirchenkreis Duisburg
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.