Gottesdienste

Im Kalender finden Sie die Termine für Gottesdienste in den Gemeinden des Evangelischen Kirchenkreises Duisburg. Ebenso finden Sie aber auch die Gottesdienste in Krankenhäusern und Einrichtungen.

> weitere Informationen

Veranstaltungen

Konzerte, Musik, besondere Gottesdienste, Kulturveranstaltungen etc.

> weitere Informationen

Kircheneintritt

Wir laden Sie ein, neue Erfahrungen mit Gemeinde, Glaube und Gott zu suchen. Wir laden Sie herzlich ein, Mitglied in der Evangelischen Kirche zu werden.

> weitere Informationen

Diakonie in Duisburg

Die Diakonie der evangelischen Kirche in Duisburg bietet Rat, Hilfe und Unterstützung in allen Lebenslagen und ist in sämtlichen Bereichen der sozialen Arbeit tätig.

> weitere Informationen

Losung für den 30.10.2020

Sechs Tage sollst du arbeiten; am siebenten Tage sollst du ruhen. 2.Mose 34,21

Hab acht auf dich selbst und auf die Lehre; beharre in diesen Stücken! 1.Timotheus 4,16

Der Direkte Draht

Unsere PDF-Adressbroschüre aus dem Bereich der evangelischen Kirche und ihrer Diakonie in Duisburg

> weitere Informationen

Umfrage zum Kirchenaustritt

Sie sind aus der evangelischen Kirche ausgetreten. Wir bedauern Ihren Schritt, aber wir respektieren ihn auch. Uns interessiert, was Sie zum Austritt bewogen hat.

> weitere Informationen

Service

Das Labyrinth auf der Kirchenwiese; Foto: Volker Nies Das Labyrinth auf der Kirchenwiese; Foto: Volker Nies

Evangelische Kirchengemeinde Neudorf-West

Meditation und Musik im Labyrinth auf der Kirchenwiese

Auf der Pfarrwiese neben der Christuskirche, Bismarckstraße Ecke / Gustav-Adolf-Straße, ergeben frische gemähte Wege zusammen mit dem bewusst stehen gelassenen Gras ein Rasenlabyrinth. Engagierte der evangelischen Kirchengemeinde Neudorf-West pflegen es und nutzen den Ort zur Einkehr und der Erfahrung von Ruhe. Die Gemeinde lädt Interessierte ein, das Labyrinth selbst kennenzulernen. 

Möglich ist das am Sonntag, 18. Oktober 2020 zwischen 15 und 17 Uhr: Bei akzeptablem Wetter und unter Einhaltung von Abständen und Coronaschutzbedingungen können sich Menschen hier treffen, im und um dem Labyrinth herum auf Stühlen Platz nehmen, entspannen, Impulse mitnehmen und auch Musik hören. Denn vor Ort ist auch Kirchenmusiker Volker Nies, der mit seinem E-Piano am Rand sitzt und gewünschte Musik spielt - auf jeden Fall sind Stücke von Erik Satie und Ludwig van Beethoven zu hören. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, aber bei Regen entfällt die Musik-Aktion. Infos zur Gemeinde gibt es im Netz unter www.neudorf-west.ekir.de. 

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

13.10.2020



© 2020, Kirchenkreis Duisburg
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.