Gottesdienste

Im Kalender finden Sie die Termine für Gottesdienste in den Gemeinden des Evangelischen Kirchenkreises Duisburg. Ebenso finden Sie aber auch die Gottesdienste in Krankenhäusern und Einrichtungen.

> weitere Informationen

Missbrauch

In der Evangelischen Kirche im Rheinland gelten Leitlinien zum Umgang mit sexualisierter Gewalt, es gibt klare Verfahrenswege und Hilfen für Betroffene. Hier finden Sie Kontakte und Materialien.

> weitere Informationen

Kircheneintritt

Wir laden Sie ein, neue Erfahrungen mit Gemeinde, Glaube und Gott zu suchen. Wir laden Sie herzlich ein, Mitglied in der Evangelischen Kirche zu werden.

> weitere Informationen

Diakonie in Duisburg

Die Diakonie der evangelischen Kirche in Duisburg bietet Rat, Hilfe und Unterstützung in allen Lebenslagen und ist in sämtlichen Bereichen der sozialen Arbeit tätig.

> weitere Informationen

Losung für den 08.05.2021

Mache dich auf, hilf uns und erlöse uns um deiner Güte willen! Psalm 44,27

Sehet, das Reich Gottes ist mitten unter euch. Lukas 17,21

Der Direkte Draht

Unsere PDF-Adressbroschüre aus dem Bereich der evangelischen Kirche und ihrer Diakonie in Duisburg

> weitere Informationen

Umfrage zum Kirchenaustritt

Sie sind aus der evangelischen Kirche ausgetreten. Wir bedauern Ihren Schritt, aber wir respektieren ihn auch. Uns interessiert, was Sie zum Austritt bewogen hat.

> weitere Informationen

Service

Evangelische Gehörlosenseelsorge und evangelische Schwerhörigenseelsorge

Onlinegottesdienst in Gebärdensprache für die Duisburger Gehörlosengemeinde

Wegen des Lockdowns kann auch der Mai-Gottesdienst in Gebärdensprache nicht vor Ort gefeiert werden. Darum hat das Team der Gehörlosen- und Schwerhörigenseelsorge der evangelischen Ruhrgebietskirchenkreise Essen, An der Ruhr/Mülheim, Duisburg und Oberhausen wieder einen Gottesdienst in Gebärdensprache aufgezeichnet - und lädt diesmal zum Abendmahl am Monitor ein.

Der Kurzgottesdienst kommt für die Onlinegemeinde aus gleich mehreren Kirchen, denn die Aufnahmen wurden in der Reformationskirche in Essen, der Christuskirche in Oberhausen, der Markuskirche in Mülheim und der Duisburger Lutherkirche gemacht. 

Zu sehen ist er auch hier

In Duisburg betreut Pfarrer Volker Emler die Gehörlosengemeinde. Mit ihr feiert er in besseren Zeiten die Sonntagsgottesdienste in der Duisburger Marienkirche, und zwar ohne Orgel, ohne Kirchenmusik aufgrund der Gehörlosigkeit, „aber mit der Poesie von Gebärdenliedern, die von den gehörlosen Gottesdiensthelferinnen und -helfern vorgetragen werden.“ Dies alles war und ist jetzt während der Pandemie nicht möglich, aber die Internetandachten und -gottesdienste in Gebärdensprache helfen mit, den Kontakt aufrecht zu erhalten.  

 

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

19.02.2021



© 2021, Kirchenkreis Duisburg
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.