Gottesdienste

Im Kalender finden Sie die Termine für Gottesdienste in den Gemeinden des Evangelischen Kirchenkreises Duisburg. Ebenso finden Sie aber auch die Gottesdienste in Krankenhäusern und Einrichtungen.

> weitere Informationen

Missbrauch

In der Evangelischen Kirche im Rheinland gelten Leitlinien zum Umgang mit sexualisierter Gewalt, es gibt klare Verfahrenswege und Hilfen für Betroffene. Hier finden Sie Kontakte und Materialien.

> weitere Informationen

Kircheneintritt

Wir laden Sie ein, neue Erfahrungen mit Gemeinde, Glaube und Gott zu suchen. Wir laden Sie herzlich ein, Mitglied in der Evangelischen Kirche zu werden.

> weitere Informationen

Diakonie in Duisburg

Die Diakonie der evangelischen Kirche in Duisburg bietet Rat, Hilfe und Unterstützung in allen Lebenslagen und ist in sämtlichen Bereichen der sozialen Arbeit tätig.

> weitere Informationen

Losung für den 24.10.2021

Mein Geist soll unter euch bleiben. Fürchtet euch nicht! Haggai 2,5

Der Gott der Hoffnung erfülle euch mit aller Freude und Frieden im Glauben, dass ihr immer reicher werdet an Hoffnung durch die Kraft des Heiligen Geistes. Römer 15,13

Der Direkte Draht

Unsere PDF-Adressbroschüre aus dem Bereich der evangelischen Kirche und ihrer Diakonie in Duisburg

> weitere Informationen

Umfrage zum Kirchenaustritt

Sie sind aus der evangelischen Kirche ausgetreten. Wir bedauern Ihren Schritt, aber wir respektieren ihn auch. Uns interessiert, was Sie zum Austritt bewogen hat.

> weitere Informationen

Service

Foto:https://www.christianschmitt.info; Uwe Ahrens Foto:https://www.christianschmitt.info; Uwe Ahrens

Evangelische Kirchengemeinde Alt-Duisburg

Konzertherbst in Salvator

Drei hochkarätige Konzerte veranstaltet die evangelische Gemeinde Alt-Duisburg in ihren beiden Kirchen der Innenstadt in den nächsten zwei Monaten. Los geht die Reihe am Freitag, den 15. Oktober 2021 um 18 Uhr mit einem Konzert für Orgel und Trompete in der Salvatorkirche.

Der in Duisburg bekannte und international tätige Organist Christian Schmitt und der Trompeter Gabor Tarkövi spielen festliche Barockmusik im Rahmen des internationalen Düsseldorfer Orgelfestivals, welches in jedem Jahr auch in der Salvatorkirche zu Gast ist. Weiter geht es mit dem großen und kaum gespielten Oratorium „Saul“ des Romantikers Ferdinand Hiller am 23. Oktober 2021 um 19 Uhr,  ein Gastkonzert hochkarätiger Gesangssolisten, des Orchesters „Kölner Akademie“ und des Chores des Düsseldorfer Musikvereins unter Leitung des entdeckerfreudigen Dirigenten Michael Alexander Willens. Das Konzert ist ein Beitrag zur NRW-Reihe „1700 jüdisches Leben in Deutschland“. Schließlich gibt es in der frisch renovierten Marienkirche am 21. November 2021 um 17 Uhr ein Kammerkonzert mit der Altistin Irina Markova und dem Ensemble L´Essence unter Leitung des Konzertmeisters der Duisburger Philharmoniker, Önder Bagulu. Auf dem Programm stehen neben der Bachkantate „Vergnügte Ruh“ weitere barocke Vokal- und Instrumentalwerke. Alle weiteren Infos zu Ausführenden und Ticketverkauf findet man unter www.salvatorkirche.de. Es gilt die 3G-Regel.

 

 

 

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

04.10.2021



© 2021, Kirchenkreis Duisburg
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.