Gottesdienste

Im Kalender finden Sie die Termine für Gottesdienste in den Gemeinden des Evangelischen Kirchenkreises Duisburg. Ebenso finden Sie aber auch die Gottesdienste in Krankenhäusern und Einrichtungen.

> weitere Informationen

Veranstaltungen

Konzerte, Musik, besondere Gottesdienste, Kulturveranstaltungen etc.

> weitere Informationen

Kircheneintritt

Wir laden Sie ein, neue Erfahrungen mit Gemeinde, Glaube und Gott zu suchen. Wir laden Sie herzlich ein, Mitglied in der Evangelischen Kirche zu werden.

> weitere Informationen

Diakonie in Duisburg

Die Diakonie der evangelischen Kirche in Duisburg bietet Rat, Hilfe und Unterstützung in allen Lebenslagen und ist in sämtlichen Bereichen der sozialen Arbeit tätig.

> weitere Informationen

Losung für den 15.12.2019

Zu schwer lasten unsere Vergehen auf uns, du allein kannst sie vergeben. Psalm 65,4

Zacharias sprach: 

Du, Kindlein, wirst Prophet des Höchsten heißen. Denn du wirst dem Herrn vorangehen, dass du seinen Weg bereitest und Erkenntnis des Heils gebest seinem Volk in der Vergebung ihrer Sünden, durch die herzliche Barmherzigkeit unseres Gottes, durch die uns besuchen wird das aufgehende Licht aus der Höhe. Lukas 1,76-78

Umfrage zum Kirchenaustritt

Sie sind aus der evangelischen Kirche ausgetreten. Wir bedauern Ihren Schritt, aber wir respektieren ihn auch. Uns interessiert, was Sie zum Austritt bewogen hat.

> weitere Informationen

Service

www.ekir.de www.ekir.de

Presbyteriumswahlen am 1. März 2020

Kandidatensuche läuft noch bis zum 26. September

Presbyterinnen und Presbyter bestimmen gemeinsam mit Pfarrerinnen und Pfarrern die Prioritäten und Aufgaben der Gemeinden in der Evangelischen Kirche im Rheinland und geben ihnen dadurch ein Gesicht - auch in geistlicher Hinsicht. Die nächsten Presbyteriumswahlen sind am 1. März 2020, die Kandidatensuche läuft noch bis zum 26. September.

Auch Gemeinden des Evangelischen Kirchenkreises Duisburg suchen für die kommenden Wahlen Menschen, die Lust haben, sich einzumischen und in der Gemeinde Verantwortung zu übernehmen – und zwar als Presbyterin oder Presbyter. Umso wichtiger ist es, Kandidatinnen und Kandidaten zu finden, die bereit sind, ihre Fähigkeiten in die Arbeit der Presbyterien einzubringen und Interesse daran haben, an der Leitung und dem Aufbau der Gemeinde mitzuwirken. Die Größe eines Presbyteriums ist dabei abhängig von der Größe einer Kirchengemeinde. So müssen z.B. bei bis zu 5.000 Gemeindemitgliedern mindestens acht Presbyterinnen und Presbyter gewählt werden. Wählbar sind Gemeindemitglieder, die am Wahltag mindestens 18 Jahre alt sind. Die Vorschlagsfrist für Kandidatinnen und Kandidaten endet am 26. September 2019. Eine zweite Chance, Wunschkandidaten vorzuschlagen oder sich vorzuschlagen zu lassen, gibt es noch einmal in den öffentlichen Gemeindeversammlungen im November 2019, sofern Vorgeschlagene bei der Versammlung anwesend sind. Die Kandidaten wählen können am 1. März 2020 alle Gemeindemitglieder, die am Wahltag konfirmiert oder mindestens 16 Jahre alt sind. Wer wissen möchte, welcher evangelischen Kirchengemeinde sie oder er zugeordnet ist, kann dies unter dem Menüpunkt „Service“ / „Gemeindesuche“ im Internet unter www.kirche-duisburg.de herausfinden oder telefonisch erfragen (0203 / 29510). Jedes wahlberechtigte Mitglied einer Kirchengemeinde kann bis zum Ablauf der Vorschlagsfrist schriftlich Wahlvorschläge beim jeweiligen Presbyterium einreichen.

Weitere Infos gibt es auf der Internetseite der Evangelsichen Kirche im Rheinland zur Presbyteriumswahl: https://presbyteriumswahl.de/

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

31.08.2019



© 2019, Kirchenkreis Duisburg
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.