Logo EKiR
Michael Schütz am Flügel; Foto: www.michaelschuetz.de; Daniel Pasche

Michael Schütz am Flügel; Foto: www.michaelschuetz.de; Daniel Pasche

Salvatorkirche

ABBA, Queen und Star Trek auf der Orgel

Am Samstag, 17. Oktober 2020 um 18 Uhr ist Michael Schütz wieder zu Gast in der Salvatorkirche und entführt das Publikum an der Kuhn-Orgel in die Musikwelt des Pop, Rock und des Films, und das soll großes Kino werden. Denn durch den Klang der Pfeifenorgel erhalten „Bohemian Rhapsody“ (Queen), „Hey Jude“ (Beatles) oder „Stairway To Heaven“ (Led Zeppelin) eine individuelle und spannende Aura.

Das Publikum soll gerne  die bekannten Melodien mitsummen und bei der Titelmusik von „Raumschiff Enterprise“ Captain Kirk und Mr. Spock vor Augen haben und bei „Piraten der Karibik“ auf rhythmischen Wasserwellen mitreiten… Das Konzert ist geeignet für Jung und Alt, Orgelfreunde und Pop-Begeisterte und auch für Kirchenferne, die hier auf eine moderne und unterhaltsame Art an Orgelmusik herangeführt werden. Karten für das Konzert im Rahmen des Internationalen Orgelfestivals Düsseldorf gibt es an allen Vorverkaufsstellen und im Netz unter https://www.ticketmaster.de/event/394989?camefrom=de_va_05116 für 11 Euro, an der Abendkasse für 14 Euro, ermäßigt 10 Euro. Das Konzert findet unter Einhaltung der Hygieneregeln statt; mehr Infos auch zu den Corona-Schutzmaßnahmen vor Ort gibt es unter www.salvatorkirche.de. Mehr Infos unter www.salvatorkirche.de


Losung für den 24.11.2020

Aller Welt Enden sehen das Heil unsres Gottes. Psalm 98,3

Zündet man denn ein Licht an, um es unter den Scheffel oder unter die Bank zu setzen? Und nicht, um es auf den Leuchter zu setzen? Markus 4,21