Logo EKiR
Foto: Evangelischer Kirchenkreis Duisburg

Foto: Evangelischer Kirchenkreis Duisburg

Salvatorkirche

Kircheneintrittsstelle schließt im November

Immer freitags können Zweifler, Unsichere, Kirchennahe oder solche, die es werden möchten, in der Eintrittsstelle an der Duisburg Salvatorkirche mit Pfarrerinnen und Pfarrern in Gespräch kommen und über die Kirchenaufnahme reden - im Monat November aber leider nicht.

An den November-Freitagen wären Pfarrer Jürgen Muthmann, Pfarrer Stephan Blank, Prädikant Jürgen Lagoda und Pfarrerin Sabine Schmitz vor Ort gewesen. Corona-Pandemie-bedingt schließt der Kirchenkreis jedoch die Eintrittsstelle für diesen Monat. Sollte sich die Situation bessern, können Besucherinnen und Besucher die Eintrittsstelle im Dezember freitags wieder besuchen, aber auch dann nur mit Mund-Nasen-Bedeckung und unter Beachtung der Hygiene- und Schutzbestimmungen der Salvatorkirche (www.salvatorkirche.de).

Mehr Infos zur Eintrittsstelle gibts hier.  

24.09.2020


Losung für den 30.11.2020

So spricht der HERR Zebaoth: Wer euch antastet, der tastet seinen Augapfel an. Sacharja 2,12

Wer will die Auserwählten Gottes beschuldigen? Gott ist hier, der gerecht macht. Römer 8,33