Logo EKiR
Fotos: Evangelischer Kirchenkreis Duisburg, Tanja Pickartz

Fotos: Evangelischer Kirchenkreis Duisburg, Tanja Pickartz

Evangelische Kirchengemeinde Trinitatis

Verändertes Gemeindeleben in Buchholz und Wedau

Wegen der Verschärfung der Corona-Pandemie schließt die Evangelische Kirchengemeinde Trinitatis bis auf Weiteres ihr „Wedauer Kleiderlädchen“, Am See 8. Es können derzeit auch keine Kleiderspenden angenommen werden. Altkleider und Schuhe können in den Sammelcontainer des Diakoniewerks eingeworfen werden, der sich im Durchgang zum Jugendzentrum an der Arlberger Straße 10 befindet.

Die Gemeinde hat zudem weitere Maßnahmen zum Schutz der Menschen getroffen: Die Gemeindezentren in Buchholz und Wedau sind für alle Veranstaltungen, Gruppen und Kreise geschlossen. Gottesdienste können nur mit sehr begrenzter Personenzahl stattfinden. Für den Gottesdienst am Totensonntag, 22. November sind die meisten Plätze für Angehörige reserviert. Im Vorfeld ist eine Anmeldung im Gemeindebüro nötig (Tel.: 0203 / 7382639).

Um Überfüllungen und Menschenansammlungen zu vermeiden, lädt die Gemeinde bis zum 15. November weiterhin sonntags zwischen 10.30 und 12 Uhr zur „offenen, meditativen Kirche“. Taufen werden vorerst aufgrund der besonderen Situation nur außerhalb von Gottesdiensten nach Absprache stattfinden. Das Jugendzentrum an der Arlberger Straße ist weiterhin unter Auflagen geöffnet. Bei Erstbesuch ist eine Anmeldung im Vorfeld erforderlich. Infos gibt es unter www.arlberger.de. Für alle Begegnungen gelten weiterhin strenge Hygieneregeln (nachzulesen unter www.trinitatis-duisburg.de).

 

05.11.2020


Losung für den 21.01.2021

Gott der HERR machte den Menschen aus Staub von der Erde und blies ihm den Odem des Lebens in seine Nase. Und so ward der Mensch ein lebendiges Wesen. 1.Mose 2,7

Johannes schreibt an Gaius: 

Mein Lieber, ich wünsche, dass es dir in allen Stücken gut gehe und du gesund seist, so wie es deiner Seele gut geht. 3.Johannes 1,2