Logo EKiR
Die evangelische Gnadenkirche in Neumühl; Foto: Ev. Kirchenkreis Pickartz

Die evangelische Gnadenkirche in Neumühl; Foto: Ev. Kirchenkreis Pickartz

Gemeinden

Evangelische Kirchengemeinde Neumühl

Umfassende Informationen über die Gemeindearbeit enthält die Webseite www.ekir.de/neumuehl.

Die offizielle Postanschrift der Gemeinde Neumühl

Ev. Kirchengemeinde Neumühl
Am Burgacker 14 - 16
47051 Duisburg
Tel.: 0203 29510
Fax: 0203 29514580
E-Mail: verwaltungsamt@kirche-duisburg.de
www.ekir.de/neumuehl

Pfarrerinnen und Pfarrer der Gemeinde Neumühl

Pfarrerin Anja Buchmüller-Brand
Tel.: 0203 60888999
E-Mail: anja.buchmueller-brand@ekir.de

Pfarrer Michael Hüter
Tel.: 0203 98582930
E-Mail: michael.hueter@ekir.de

 

 

Die evangelische Gnadenkirche in Neumühl; Foto: Ev. Kirchenkreis Pickartz

Die evangelische Gnadenkirche in Neumühl; Foto: Ev. Kirchenkreis Pickartz

Kirchen und Gemeindehäuser der Gemeinde Neumühl

Ev. Gnadenkirche Neumühl
Obermarxloher Str. 40
47167 Duisburg

Altes Pfarrhaus - Neumühl
Obermaxloherstraße 40
47167 Duisburg

Kindergärten in der Gemeinde Neumühl

Ev. Kindergarten Neumühl
Lehrerstraße 71
47167 Duisburg
Tel.: 0203 - 580303
E-Mail: kita-neumuehl@ebw-duisburg.de

Jugendarbeit in der Gemeinde Neumühl

Jugendzentrum Neumühl
Altes Pfarrhaus
Obermaxloherstraße 40
47167 Duisburg
Tel.: 0203 580448

Jugendleiterin Noemie Bruch
Tel.: 0203 580448
E-Mail: noemie.bruch@ekir.de

Treffpunkt für ältere Bürgerinnen und Bürger in der Gemeinde Neumühl

Ev. Gnadenkirche Neumühl
Hohenzollernplatz 4
47167 Duisburg
Tel.: 0203 580448

Kontakte im Verwaltungsamt des Evangelischen Kirchenkreises Duisburg

Koordinator
Jürgen Eumann
Tel. 0203 / 2951-3255
E-Mail: juergen.eumann@ekir.de

Personalverwaltung
Susanne Dienstknecht
Tel. 0203 / 2951-3148
E-Mail: susanne.dienstknecht@ekir.de

Finanzen
Anke Strater
Tel. 0203 / 2951-3159
E-Mail: anke.strater@ekir.de

 

 

 

 


Losung für den 26.09.2021

Der HERR macht die Blinden sehend. Psalm 146,8

Gott gebe euch erleuchtete Augen des Herzens, damit ihr erkennt, zu welcher Hoffnung ihr von ihm berufen seid. Epheser 1,18